Willkommen

Wir möchten dass Sie sich bei uns wie zu Hause fühlen. Daher bietet Ihnen unsere Praxis eine wohnlich, gemütliche Atmosphäre, um Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.
Unsere Praxis ist auf den neuesten Stand, so dass wir fast alle modernen Methoden anbieten können. Ausserdem sind die Praxisräume voll klimatisiert , um Ihnen auch während heissen Jahreszeiten die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen.
Denn nur so können wir unser Ziel erreichen: gesunde und zufriedene Patienten .

Wir verfügen über ein voll ausgestattetes, meistergeführtes Dentallabor mit modernster Technologie. Frau Franzen-Struck sorgt für präzisen Zahnersatz mit aussergewöhnlicher Ästhetik.

Modernste digitale Röntgentechnologie ermöglicht es mit minimaler Strahlenbelastung bildgebende Diagnostik zu betreiben.

Ein 3D Röntgenbild wird häufig vor implantologischen Eingriffen und auch bei schwierigen anatomischen Situationen vor einer endodontischen Behandlung notwendig. Aber auch zur Diagnose unklarer Befunde kann ein DVT aufschlussreich sein.

In der modernen Zahnmedizin sind optische Hilfsmittel wie Lupenbrille sowie das OP Mikroskop ein essentieller Baustein. Ganz nach dem Motto: Nur was man sieht, kann man behandeln. Unser OP Mikroskop wird für Wurzelbehandlungen und mikrochirurgische Eingriffe von Dr. Vater sowie seinen Kollegen genutzt.

Alle Behandler d.h. Ärzte sowie Dentalhygienikerin und Zahnmedizinische Prophylaxeassistenten nutzen für alle Behandlungsschritte moderne Lupenbrillen mit eigener Lichtquelle. So bleibt uns nichts verborgen.

Die schonende Art der Chirurgie. Unsere Praxis verfügt gleich über zwei dieser modernen Chirurgiegeräte. In bestimmten Situationen oder Operationen ist es notwendig zur Schonung weichgewebiger Strukturen die Piezotechnik anzuwenden. Besonders bei Knochenaufbauten wie dem externen Sinuslift ist diese Technik nicht mehr wegzudenken.

Für die Prophylaxe nutzen wir moderne, schonende und SCHMERZFREIE Technologien der schweizer Firma EMS.

Mit einem Softlaser können bakteriell kontaminierte Regionen wie z.B. tiefe Zahnfleischtaschen gezielt behandelt werden. Auch bei Aphten und Lippenherpes kann eine Behandlung mit dem Softlaser die Heilung beschleunigen.